Die Erfahrungen von Christian zeigten, das mehr als 50% aller Kinder innerhalb von 6 Monaten wegen Über- oder Unterforderung aus dem Training ausscheiden. Das von Christian entwickelte Konzept bindet nun die fortgeschrittenen Teenies, die bereits im Erwachsenentraining trainieren, mit in das Kindertraining ein. Dadurch ist es möglich, eine große Kindergruppe mit Kinder jeden Alters und Talentes erfolgreich zu fördern und sie so im Training zu halten.

Am 18.02.2012 fand nun in Uttendorf das erste Trainerseminar für Teeny-Trainer statt. Teilnehmer aus allen 3 TGI Vereinen (Diersbach, Mattighofen, Uttendorf) wurden hier auf ihre Tätigkeit als Kindertrainer in den Vereinen vorbereitet. Anwesende waren die unten stehenende Kinder- und Teenytrainer, sowie Martin Spreitzer (TGI-Präsident) und Markus Moser (sportlicher Leiter TGI).

teenytraining01Die Kindertrainer in Uttendorf sind

  • Christian Feichtenschlager (Leiter)
  • Patrick Karrer (Stellvertreter)
  • Nina Gsenger (Teeny-Trainer)
  • Isabel Gsenger (Teeny-Trainer)
  • Florian Munz (Teeny-Trainer)
  • Julia Schober (Teeny-Trainer)
  • Hannes Muigg (Teeny-Trainer)
  • Kerstin Priewasser (Teeny-Trainer)

Die Kindertrainer in Mattighofen sind

  • Max Ziedeck
  • Claudia Pöschl
  • Roman Hrncir (Teeny-Trainer)
  • Jenny Kreuzer (Teeny- Trainer)

Die Kindertrainer in Diersbach sind

  • Walter Maurer
  • Manuela Hager
  • Rosmarie Parzer
  • Claudia Geisecker

Wer Interesse an dem Konzept von Christian hat, kann über das Kontaktformular mit ihm in Kontakt treten.